Das letzte Wegstück zum Verlagsvertrag

Foto: © Juergen Jotzo/pixelio.de Sie haben dem Verlag Ihrer Wahl Ihr Projekt vorgestellt, das angeforderte Material eingereicht, ggfs. bereits eine Überarbeitung vorgenommen und offengebliebene Fragen geklärt, bevor Sie eine Zusage erhalten haben. Endlich legt Ihnen der Verlag ein konkretes Angebot vor. Folgende Aspekte sind grundsätzlich und sollten hier Erwähnung finden: 1. In welcher Form und Ausstattung soll […]

Weiterlesen Das letzte Wegstück zum Verlagsvertrag
Mai 11, 2016

Schlagwörter: ,

Die Promotion vom Ergebnis her denken: Motivation pur!

In der Promotion sehen wir gern die Berge an Arbeit und Mühe, die vor uns liegen. Wie wäre es, nur mal für 30 bis 60 Minuten so zu tun, als sei die Dissertation geschafft? Die Entlastung, auch wenn sie noch so kurz ist, motiviert Sie und macht Platz für neue Ideen – Probieren Sie es […]

Weiterlesen Die Promotion vom Ergebnis her denken: Motivation pur!

Schreibworkshop mit Barbara Budrich in Berlin

Für Kurzentschlossene haben wir noch letzte Plätze frei für Barbara Budrichs Workshop zum wissenschaftlichen Schreiben am 27.6. in Berlin: Flyer_Schreibworkshop_27.6.2015 Auch beim Lektoratsworkshop gibt es noch zwei freie Plätze: Einladung zum Kompaktworkshop Lektoratspraxis am 26./27. Juni in Berlin Informationen & Anmeldung bei Magdalena Kossatz: mailto: magdalena.kossatz@budrich.de Tel.: 030/ 40 98 20 89  

Weiterlesen Schreibworkshop mit Barbara Budrich in Berlin
Juni 17, 2015

Print versus digital

von Claudia Kühne Claudia Kühne vom Verlagsbüro Librico gründete gemeinsam mit Barbara Budrich 2008 die Text-Uni, welche 2012 in budrich training umbenannt wurde. Neben der Textarbeit bietet die Wissenschaftslektorin mit jahrzehntelanger Erfahrung Workshops und Einzelcoachings rund um das wissenschaftliche Arbeiten und Schreiben an: http://www.budrich-academic.de/de/budrich-training/claudia-kühne/. Regelmäßig leitet sie Semesterkurse an der Technischen Hochschule Wildau und der […]

Weiterlesen Print versus digital
April 15, 2015

Impulse aus dem Schreibfächer

Mit dem Schreibimpulsfächer von Ingrid Scherübl und Katja Günther ist jede und jeder Schreibende reich beschenkt: So wie Sie sich mit einem klassischen Fächer Luft zufächeln können, versorgt dieses Exemplar Sie mit der nötigen Inspiration – je nachdem, wo Sie sich im Schreibprozess befinden. Sie finden hier für jede Phase einen Impuls, der Ihre Gedanken […]

Weiterlesen Impulse aus dem Schreibfächer
Februar 11, 2015

Finden Sie die Fehler!

Übung Umkreisen Sie im Text alle formalen Fehler (Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung). Unterstreichen Sie, wo Sie umformulieren würden (Stil). Markieren Sie, wo Sie eine Information im Absatz woanders platzieren würden (Paragraphing). 1 Ausgangslage 1.2 Realwirtchaftliche Relevanz von Nichtregierungsorganisationen NGOs leisten einen bedeutenden und zunehmenden Beitrag zur Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen.[3] Für Deutschland läßt […]

Weiterlesen Finden Sie die Fehler!
Juni 24, 2014

Bewusster Lesen mit mehr Speed

Mit dieser einfachen Konzentrationsübung können Sie Ihre Wahrnehmung trainieren: In jeder Zeile ist die linke Zahl dreimal versteckt. Suchen Sie diese Zahlen, stoppen Sie die Zeit, lassen Sie ein wenig Zeit verstreichen und wiederholen Sie die Übung mehrmals.  (Quelle: www.mental-aktiv.de)  

Weiterlesen Bewusster Lesen mit mehr Speed
April 15, 2014