Budrich-Open: Open Access@Wissenschaft

Budrich-Open: Seit Gründung (2004) bietet der Verlag Barbara Budrich auch die Möglichkeit, im Open Access zu publizieren. Heute stehen mit Moving-Wall-Modellen bei den Zeitschriften, mit Open Express-Angeboten für Goldenen und Grünen Open Access bei Buch- und Zeitschriften-Beiträgen sowie für die Open Access-Publikation ganzer Bücher zahlreiche Optionen zur Verfügung. 1. Moving Wall: Unser Zeitschriften-Standard Auf der […]

Weiterlesen Budrich-Open: Open Access@Wissenschaft

Tobias Bülte – neu im Team

Seit dem 1.8.2017 ist Tobias Bülte neuer Volontär der Budrich-Verlage. Bei seinem praktischen Einstieg in die Verlagsarbeit wird er unser Team besonders im Bereich Herstellung und Vertrieb digitaler Publikationen sowie PR/Marketing verstärken. Tobias Bülte hat Soziologie und Politikwissenschaft in Aachen sowie Politische Theorie in Frankfurt am Main und Prag studiert. Zuvor hat er eine Ausbildung […]

Weiterlesen Tobias Bülte – neu im Team
August 17, 2017

Schlagwörter: , , ,

VG Wort – die Ausschüttung 2016

Über die VG Wort und die Problematik der Verlagsbeteiligung hatte ich berichtet, wie auch über die Möglichkeit des „Verzichts auf Rückabwicklung“ für die Jahre 2012 bis 2015, den AutorInnen bis Ende Februar 2017 der VG Wort gegenüber hatten erklären können.  Nun geht es weiter auf der Grundlage der neuen Regelungen, nach denen Verlage dann etwas […]

Weiterlesen VG Wort – die Ausschüttung 2016
Juli 11, 2017

Schlagwörter: , ,

Femina Politica: 20-jähriges Jubiläum

Femina Politica – vor über 20 Jahren als Rundbrief der AG Politik und Geschlecht gegründet und vor 20 Jahren erstmals als „richtige“ Zeitschrift erschienen, ist die einzige deutschsprachige Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft. Es war an der Zeit, 20 Jahre femina politica gebührend zu feiern – mit der Redaktion, mit vielen Autorinnen und Autoren, mit Freundinnen […]

Weiterlesen Femina Politica: 20-jähriges Jubiläum

MOOC on Global Studies, cultures, and organizations

Our author Yves Schemeil has produced a bilingual MOOC on Global Studies, Cultures, and Organizationson behalf of the Grenoble School of Management (GEM), France. The course is on offer for free without any registration. One click, and you get a-full access to the 4-weeks series of steps until July 23, 2017.  

Weiterlesen MOOC on Global Studies, cultures, and organizations
Juli 4, 2017

Schlagwörter: , , ,

DGfE-Förderpreis 2018

Die Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vergibt anlässlich ihres 26. Kongresses im März 2018 in Essen erneut den DGfE-Förderpreis für ausgezeichnete Arbeiten junger Erziehungswissenschaftlerinnen und Erziehungswissenschaftler. Der Preis ist dotiert mit insgesamt 3.000 Euro, das Preisgeld kann auf drei Plätze verteilt werden. Förderungswürdig sind Beiträge in Einzel- oder Koautor/innen/schaft sowohl aus Fachzeitschriften als auch aus Sammelbänden, […]

Weiterlesen DGfE-Förderpreis 2018
Mai 24, 2017

Schlagwörter: , ,

Prekariat in der Wissenschaft: UrhWissG und die Benachteiligung des Mittelbaus

Der Referentenentwurf zum Urheberrecht (UrhWissG) verkennt die Situation in der Wissenschaft und befeuert bestehende Ungerechtigkeiten: 93% des wissenschaftlichen Nachwuchses arbeitet im Rahmen befristeter Verträge, die für wissenschaftliches Schreiben keine (Arbeits-)Zeit lassen. Die Situation an außeruniversitären Forschungseinrichtungen hingegen sieht ganz anders aus, sagt Jasmin Döhling-Wölm, Karriere-Coach und Leiterin des Consulting-Instituts für akademische Karriereentwicklung karrierekunst in Bremen, […]

Weiterlesen Prekariat in der Wissenschaft: UrhWissG und die Benachteiligung des Mittelbaus

Das Märchen von der Bildungsrepublik: Ein Märchen in zwei Teilen

Ich bin so häufig von so vielen Menschen angesprochen worden auf die Urheberrechtsproblematik. Das Ganze ist so komplex und merkwürdig skurril, dass ich am Telefon in der Regel etwa eine halbe Stunde brauche, um die Lage zu erklären. Jetzt habe ich ein Märchen geschrieben, das Märchen von der Bildungsrepublik. Mit den Mitteln der Satire und […]

Weiterlesen Das Märchen von der Bildungsrepublik: Ein Märchen in zwei Teilen

Die Herbst-Kollektion 2017

Unsere neue Vorschau Herbst 2017 ist wieder randvoll mit – wie wir finden – spannenden Publikation für unsere Wissenschaften: Erziehungswissenschaft Gender Studies Politikwissenschaft Soziale Arbeit Soziologie Neue Bücher, neue Reihen, eine neue Zeitschrift, Lehr- und Studienbücher, neues aus Forschung und Infos über unser digitales Angebot. Zudem noch einmal vorgestellt: Das REFUGIUM-Projekt zur Unterstützung von Geflüchteten. […]

Weiterlesen Die Herbst-Kollektion 2017
Mai 16, 2017

Schlagwörter: , , ,

Frankreich hat gewählt …

… wer mehr wissen will, liest das Buch des ausgewiesenen Frankreich-Experten Henrik Uterwedde, das im Juni erscheint. Und wer ungeduldig ist, findet hier eine Leseprobe aus „Frankreich – eine Länderkunde. Aus dem Vorwort von „Frankreich – eine Länderkunde“: Das Thema Frankreich füllt ganze Bibliotheken. Und doch reichen diese nicht aus, um unser Nachbarland – das […]

Weiterlesen Frankreich hat gewählt …
Mai 11, 2017

Schlagwörter: , ,