Das Märchen von der Bildungsrepublik: Ein Märchen in zwei Teilen

Ich bin so häufig von so vielen Menschen angesprochen worden auf die Urheberrechtsproblematik. Das Ganze ist so komplex und merkwürdig skurril, dass ich am Telefon in der Regel etwa eine halbe Stunde brauche, um die Lage zu erklären. Jetzt habe ich ein Märchen geschrieben, das Märchen von der Bildungsrepublik. Mit den Mitteln der Satire und […]

Weiterlesen Das Märchen von der Bildungsrepublik: Ein Märchen in zwei Teilen

Jahresrückblick 2016 – „Interessante Zeiten“

Jahresrückblick 2016

Ein Jahresrückblick auf „interessante Zeiten“? Im Allgemeinen wird er als chinesischer Fluch bezeichnet, der Ausspruch: „Mögest Du in interessanten Zeiten leben“. Das Jahr 2016 war in diesem Sinne weit „interessanter“ als sich irgendjemand hätte wünschen mögen. Die Regelmäßigkeit terroristischer Anschläge, das medial omnipräsente Elend, das Erstarken von Diktatoren – oder solchen, die Diktatoren sehr ähnlich […]

Weiterlesen Jahresrückblick 2016 – „Interessante Zeiten“
Dezember 19, 2016

Schlagwörter: , ,

Plage #2: VG Wort, die Zweite

VG Wort Rückzahlung

VG Wort Rückzahlungen Den Verlagen stehen laut BGH-Richterspruch vom April 2016 (mit einem europäischen „Vorläufer“ vom EUGH, 12.11.2015) keine VG Wort-Verlagsanteile mehr zu, weil sie offenbar 60 Jahre nach Gründung der VG Wort in Partnerschaft mit AutorInnen nun keine Ansprüche auf eine Entschädigung für Kopien aus den von ihnen verlegten Büchern mehr haben. Wir hatten […]

Weiterlesen Plage #2: VG Wort, die Zweite

Sexualisierte Gewalt: Ist das neu oder kann das weg?

Die Berichte über die Silvesternacht in Köln sind nach wie vor verwirrend. Tausende, Hunderte oder doch nur eine Handvoll Männer, Übergriffe auf Frauen und eine Polizei, deren Kommunikation mindestens so desaströs gelaufen ist, wie die Verbrechensbekämpfung jener Nacht. Ein bisschen was ist klar. Und empörend! Männer, die die Anonymität einer Menschenmenge nutzen, um sexuell übergriffig […]

Weiterlesen Sexualisierte Gewalt: Ist das neu oder kann das weg?
Januar 11, 2016

Schlagwörter:

Komfortzone? Raus da!

Komfortzone

Komfortzone – wo ist die eigentlich? Und warum sollte ich da raus? Es gibt viele Menschen, die behaupten, dass persönliches Wachstum nur möglich ist, wenn man sich regelmäßig aus der eigenen Komfortzone herausbewegt. Ich gehöre zu diesen Menschen, die das behaupten. Die Komfortzone zu verlassen, bedeutet, sich auf Neues einzulassen, neue Wege zu gehen, neue […]

Weiterlesen Komfortzone? Raus da!