Coaching: Erfolgreich publizieren – erfolgreich in der Wissenschaft

Facebooktwittergoogle_plusmail

Das Coaching: Erfolgreich Publizieren - erfolgreich in der WissenschaftErfolgreich publizieren – erfolgreich in der Wissenschaft: Für wen ist das Coaching geeignet?

Das Coaching richtet sich in erster Linie an jüngere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die ihre Karriere systematisch auf- und ausbauen möchten.

Was bietet das Coaching?

  • 24 Coaching-Impulse
  • sechs Monate freier Zugang zum geschützten Online-Forum 24/7 mit Inputs von Barbara Budrich
  • 6 Online-Live-Meetings mit Barbara Budrich
  • Zweimal Feedback zu eigenen Texten
  • Ein 1:1 Live-Call (45 min) mit Barbara Budrich

Was bringt das Coaching?

Innerhalb von sechs Monaten entwickeln Sie Ihre eigene Publikationsstrategie, entwerfen Ihren individuellen akademischen Kalender und haben am Ende einen genauen Plan, wie Sie Ihre Wissenschaftskarriere mit Hilfe von Publikationen und Veranstaltungen systematisch aufbauen können.

Sie wissen, welche Publikationen für Sie besonders geeignet sind, in welcher Folge, Sie welche Schritte gehen und mit wem Sie auf dem Weg kooperieren wollen.

Sie entwickeln Ihren eigenen Stil, Ihre eigene „Signatur“ und sind rechtlich mit dem notwendigen Rüstzeug ausgestattet.

Sie wissen, warum Sie wann im Open Access publizieren möchten, ob und wie Sie international auftreten.

Wie läuft das genau?

Sie bekommen wöchentlich schriftlichen Input, teils mit Aufgaben, deren Lösungen Sie voranbringen: Es geht nicht darum, einen leistungsorientierten Wissensstand zu dokumentieren sondern darum, dass Sie sich in den richtigen Feldern die notwendige Expertise aneignen. Das können nur Sie selbst für sich – denn jede Karriere, jede Ausrichtung ist individuell.

In einem geschlossenen und geschützten Forum gibt es die Möglichkeit, miteinander online zu diskutieren. Sie können Fragen stellen und Ihre Erkenntnisse mit den übrigen Teilnehmenden teilen. Barbara Budrich selbst ist mehrfach pro Woche im Forum, um zu moderieren und Fragen zu beantworten.

Einmal im Monat gibt es einen ca. einstündigen Online-Live-Call: Nach einem kurzen Impuls können auch hier offene Fragen diskutieret und gemeinsam der Stand der Dinge besprochen werden.

Im Verlaufe der sechs Monate haben Sie die Möglichkeit, ein bis zweimal Ihre Texte zur Begutachtung bei Barbara Budrich bzw. einer der Budrich-LektorInnen einzureichen – auch wenn Sie keine Publikation bei Budrich planen oder sich (noch) nicht sicher sind, wer der für Sie und Ihr Werk geeignete Publikationspartner ist.

Es gibt keinerlei Verpflichtung, sich im Forum einzubringen oder die eigenen Texte einzureichen – obwohl beides unbedingt empfehlenswert ist, weil sich erfahrungsgemäß sehr wertvolle Einsichten aus beidem ergeben.

Was kostet das Coaching?

Das Coaching kostet für die kompletten sechs Monate

  • regulär 500 Euro,
  • ermäßigt (DoktorandInnen und Post-Docs) 300 Euro

jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Teilzahlungen sind möglich.

Welche Inhalte werden thematisiert?

Jeder Monat steht unter einer besonderen Überschrift, wobei Sie bestimmen, wo wir vertiefen und ob wir weitere Themenfelder bearbeiten werden.

Der Plan sieht folgende Themenbereiche vor:

  1. Einführung & Grundlagen
  2. Die eigene Publikationsstrategie entwickeln
  3. Stil-sicher werden
  4. Merkmale und Besonderheiten verschiedener Publikationsformate
  5. Geeignete Partner finden und ansprechen
  6. Wissenschaftspositionierung

Wie können Sie das Coaching buchen?

Wenden Sie sich für organisatorische Fragen und zur Buchung direkt an Magdalena Gromada.

Für Rückfragen steht Barbara Budrich Ihnen gern zur Verfügung.

Wann geht es los?

Die nächste Coaching-Runde beginnt Mitte Januar und geht bis Mitte Juli 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*