Was leisten Wissenschaftsverlage heute eigentlich noch

Wissenschaftsverlage

Lorenz M. Hilty, Professor am Institut für Informatik der Universität Zürich, berichtet auf netzpolitik.org über sein irritierendes Publikationserlebnis beim Springer Verlag. Die Irritation ist auch mir von vielen Autorinnen und Autoren gespiegelt worden. Viele dieser Praktiken und noch einige weitere, von denen Herr Hilty nicht berichtet, spreche ich in meinen Blogbeiträgen immer wieder implizit an. Implizit, […]

Weiterlesen Was leisten Wissenschaftsverlage heute eigentlich noch

Pacta sunt servanda II: Was darf ich als AutorIn mit meinem Text machen?

Schon vor einiger Zeit sprach ich von der Übertragung des Verlagsrechts. Heute soll Thema sein: „Was darf ich als AutorIn mit meinem Text machen?“ – und das kommt tatsächlich sehr darauf an. Ist der Text nicht veröffentlicht oder nur mit dem einfachen Nutzungsrecht z.B. auf dem Server Ihrer Bibliothek zugänglich, dürfen Sie alles damit machen, […]

Weiterlesen Pacta sunt servanda II: Was darf ich als AutorIn mit meinem Text machen?
Juni 25, 2014

Schlagwörter: , , , ,

Dissertationswettbewerb „Promotion“

Schnell einreichen: Beim Dissertationswettbewerb „Promotion“ des Verlags Barbara Budrich gewinnt die beste Dissertation die kostenlose Veröffentlichung in der gleichnamigen Buchreihe. Detailinformationen auf der Webseite des Verlages.   Deadline: 31.7.2014  

Weiterlesen Dissertationswettbewerb „Promotion“

Profis für Wissenschaftskommunikation – oder: Wozu brauchen Sie budrich academic?

von Barbara Budrich Keine Lust zu lesen? Dann können Sie sich von mir etwas anhören:             Arbeiten Sie an den unteren Sprossen Ihrer wissenschaftlichen Karriereleiter? Dann befinden Sie sich in einem Umfeld mit ständig steigenden Studierendenzahlen. Wobei die Zahl der Stellen innerhalb wie außerhalb der Hochschule nicht mitwächst. Und wenn […]

Weiterlesen Profis für Wissenschaftskommunikation – oder: Wozu brauchen Sie budrich academic?

Open Access – Freibier für alle?

Wenn ich mich mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unterhalte, sprechen wir häufig unterschiedliche Sprachen. Das führt zu Missverständnissen. Wer mag, kann hier ein paar Begriffe nachlesen und sich ein Grundverständnis zu Fragen rund um das Thema „Open Access“ anlesen. Dies ist die erste Folge in einer ganzen Reihe zu diesem Thema, die wir in loser Folge […]

Weiterlesen Open Access – Freibier für alle?

Tipps zum Publizieren der Dissertation auf academics.de

Dissertation veröffentlichen: Online oder nicht online, das ist hier die Frage Von Maike Steuer Mehrere Jahre intensiver Forschung und Recherche sind überstanden, hunderte Seiten getippt. Nach einer letzten Korrekturrunde durch den Doktorvater wartet die fertige Dissertation abrufbereit auf dem eigenen Computer. Fehlen nur noch der Ausdruck und die Abgabe des Werks. Doch „nur noch“ erweist […]

Weiterlesen Tipps zum Publizieren der Dissertation auf academics.de