Maria Kurz-Adam im Interview

Maria Kurz-Adam in Stichworten: früher Professorin für Psychologie in der Sozialen Arbeit, später Leitung des Stadtjugendamtes München, jetzt, in behutsamen Schritten in die Zukunft, möglicherweise eine Schriftstellerin. 1. Welches ist die wichtigste Herausforderung für Ihren Fachbereich in den nächsten Jahren? Maria Kurz-Adam: In meiner Glaskugel sehe ich Folgendes: Eine Gesellschaft, die sich immer mehr mit […]

Weiterlesen Maria Kurz-Adam im Interview
November 21, 2017

Schlagwörter: , , , ,

Weiterbildungsmaster „Kindheits- und Sozialwissenschaften“ (MAKS)

Aufbaustudium für PraktikerInnen der Kinder- und Jugendarbeit Die Aufnahme des berufsbegleitenden Studiums ist wieder zum Wintersemester 2017/18 möglich Der internetgestützte Fernstudiengang richtet sich an Menschen, die in den Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind. In vier Semestern können Interessierte eine praxisorientierte, fundierte kindheits- und sozialwissenschaftliche Qualifizierung erwerben. Neben dem Angebot der Gruppensupervision & Intervision […]

Weiterlesen Weiterbildungsmaster „Kindheits- und Sozialwissenschaften“ (MAKS)

REFUGIUM: Eigenverantwortliche Gesundheitsfürsorge für Geflüchtete

REFUGIUM bietet Workshops für Flüchtlinge zum Thema Gesundheitsversorgung und Prävention

REFUGIUM-Webseite mit kostenlosen Materialien online REFUGIUM steht für Rat mit Erfahrung: Flucht und Gesundheit – Information und Multiplikation. Die Initiative der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg unter Leitung von Prof. Dr. Christine Färber hat zum Ziel, geflüchteten Menschen in Deutschland mehr Eigenverantwortung für Gesundheit und Prävention zu ermöglichen. Workshops von und für Geflüchtete bilden den […]

Weiterlesen REFUGIUM: Eigenverantwortliche Gesundheitsfürsorge für Geflüchtete
November 10, 2016

Schlagwörter: , , , ,

Flüchtlinge: ExpertInnen der DGSA

Flüchtlinge: ExpertInnen der DGSA

Flucht, Trauma, Integration – ein neuer Service der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit listet fachkundige AnsprechpartnerInnen für die Medien auf – nicht nur zum aktuellen Thema Flüchtlinge Silke Gahleitner hat kürzlich eine Studie zur Wirksamkeit von Traumapädagogik vorgelegt. Drei Jahre haben Forscherinnen und Forscher unter der Leitung der Professorin, die in Berlin und an der […]

Weiterlesen Flüchtlinge: ExpertInnen der DGSA

Willkommenskultur: Stellungnahme der DGSA

Flüchtlinge: ExpertInnen der DGSA

In ihrer aktuellen Stellungnahme spricht sich die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) für eine Willkommenskultur und eine faire Auseinandersetzung darüber aus, wie einheimische Bevölkerung und Flüchtlinge zusammenleben können. SozialarbeiterInnen nehmen in diesem Prozess der gegenseitigen Annäherung eine Schlüsselstellung ein. Der Vorstand der DGSA schließt sich den Erklärungen der IFSW – International Federation of Social […]

Weiterlesen Willkommenskultur: Stellungnahme der DGSA