VG Wort: Solidarität mit unabhängigen Verlagen

Facebooktwittergoogle_plusmail

„Wir wollen uns nicht gegeneinander ausspielen lassen“

Mehrere Autoren und Autorinnen unabhängiger Verlage haben einen offenen Brief verfasst. Sie wollen den „Verzicht auf Rückabwicklung zugunsten von Verlagen“ unterzeichnen – und fordern ihre Kollegen auf, es gleich zu tun. „Wir wollen von dem für unsere Verlage schmerzhaften bis ruinösen Ausgang nicht profitieren“, schreiben sie.

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels berichtet.

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*